DWZ-Suche beim Deutschen Schachbund

Die DEWIS-Suche behauptet zwar, Umlaute können verwendet werden, praktisch funktioniert sie jedoch nicht.
Stattdessen bitte ae, oe usw. benutzen.
Groß-/Kleinschreibung spielt keine Rolle.